bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: AUTOEXEC.BAT

[Abkürzung für Auto-Execute Batch File; wörtlich: selbstausführende Stapeldatei; ähnlich: CONFIG.SYS]

Bei dem EDV Begriff AUTOEXEC.BAT handelt es sich um eine Stapeldatei beim Betriebssystem DOS. Diese selbstausführende Stapeldatei wird nach dem Laden vom Betriebssystem DOS automatisch ausgeführt. Über die Stapeldatei AUTOEXEC.BAT können ähnlich wie bei der Konfigurationsdatei CONFIG.SYS bestimmte Betriebssystembefehle aufgerufen werden. Diese Betriebssystembefehle dienen im wesentlichen dazu die verwendete Hardware an die jeweiligen Anforderungen anzupassen. Das Einbinden von Befehlen in die Datei AUTOEXEC.BAT hat den wesentlichen Vorteil, dass die Befehle automatisch beim Systemstart oder nach einem Reset (Kaltstart, Warmstart) ausgeführt werden. Befehle die in der Stapeldatei stehen, können auch über die Eingabe-Aufforderung eingegeben und ausgeführt werden.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.