bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Architektur

[auch: Rechnerarchitektur]

Bei dem EDV Begriff Architektur bzw. Rechnerarchitektur handelt es sich um die Gesamtheit der Struktur, Aufbau und Organisation eines Computersystems, Software oder einer Hardware. Zum einen werden Rechnerarchitekturen bzw. Architekturen je nach ihrer Erweiterbarkeit unterschieden und zum anderen in ihrer Befehlsverarbeitung sowie Datenverarbeitung unterschieden.

Erweiterbarkeit: Es wird zwischen einer offenen Architektur und einer geschlossenen Rechnerarchitektur unterschieden. Die offene Architektur bezeichnet ein leicht erweiterbares Computersystem, wobei eine geschlossene Architektur ein schwer oder garnicht erweiterbares Computersystem, Software oder Hardware kennzeichnet.

Befehlsverarbeitung, Datenverarbeitung: Es wird bei der Verarbeitung der Befehlsströme und Datenströme zwischen SISD (Abkürzung für Single Instruction, Single Data), SIMD (Abkürzung für Single Instruction, Multiple Data), MISD (Abkürzung für Multiple Instructions, Single Data) und MIMD (Abkürzung für Multiple Instructions, Multiple Data) unterschieden. Die wohl bekannteste und weitverbreiteste Rechnerarchitektur ist die Von-Neumann-Architektur.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.