bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: AppleShare

Bei dem EDV Begriff AppleShare handelt es sich um ein Netzwerk-Diensprogramm für den Macintosh. AppleShare macht einen Macintosh zum File-Server und ermöglicht allen Arbeitsstationen im Netzwerk, auf dem File-Server, Daten sowie Anwendungsprogramme zu speichern, laden und auszuführen, die für die gemeinsame Nutzung freigegeben sind. Diese Freigabe erfolgt über die Punkte File-Sharing und TCP/IP. Erst nach diesen Einstellungen sind Zugriffe auf den freigegebenen Datenbestand anderer Apple-Clients möglich.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.