bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: ANSI-Zeichensatz

Beim ANSI-Zeichensatz handelt es sich um einen genormten Satz aus 256 Zeichen (Buchstaben, Ziffern, Interpunktionszeichen und Sonderzeichen). Jedem der 256 darstellbaren Zeichen ist eine eindeutige Nummer zwischen 0 und 255 zugewiesen. Die Nummer dient zur Codierung der Zeichen. Der ANSI-Zeichensatz wird vorrangig von Windows und Windows-Programmen zur Zeichendarstellung verwendet. Nicht-Windows-Programme verwenden zur Zeichendarstellung meistens den ASCII-Zeichensatz. Der ANSI-Zeichensatz ist 8 Bit kodiert, wodurch 2^8 = 256 Zeichen kodiert werden können. Die einzelnen ANSI-Zeichen erhält man unter dem Betriebssystem Windows, durch die Tastenkombination ALT + ANSI-Nummer.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.