bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Aliasing

[das; deutsch: Treppeneffekt, Rastereffekt, Kötzcheneffekt]

Als Aliasing wird das Treppenmuster bezeichnet, das durch eine geringe Auflösung von Bildschirmen und Druckern bei der Darstellung von diagonalen Linien und Kreisen auftritt. Dieses Treppenmuster äußert sich in Form von gezackten und unschönen Rändern an den Konturen und Umrißen von Grafiken und Schriften. Durch Erhöhung der Auflösung kann das Aliasing reduziert werden, was meistens aber die Anschaffung teurer Hardware erfordert. In vielen Grafikprogrammen und Font-Manager wird eine softwaremäßige Lösung angeboten, das sogenannte Anti-Aliasing, das dazu dient den Treppeneffekt zu vermindern. Grafikkarten-Hersteller haben eine hardwaremäßige Lösung für das Aliasing Problem in ihre Grafikkarten integriert.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.