bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Add-on

[das; wörtlich: etwas Hinzugefügtes]

Bei dem Begriff Add-on handelt es sich um eine allgemeine Bezeichnung für eine Erweiterung. Das Add-on dient im wesentlichen der Steigerung und Erweiterung eines Systems. Man unterscheidet Software und Hardware Add-ons. Software-Add-ons können zum Beispiel Leistungsumfangserweiterungen von Anwendungsprogrammen, Hilfsprogrammen, Spielen oder Betriebssystemen sein. Hardware-Add-ons hingegen Hardware-Komponenten wie Koprozessoren, 3D-Grafikkarten, Speichererweiterungen und andere Komponenten die den Rechner in seinen Fähigkeiten erweitern. In den meisten Fällen ist ein Add-on nicht allein lauffähig es wird häufig eine vorinstallierte Software-Version oder Hardware-Komponente benötigt.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.