bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: ActiveSync-Verfahren

[deutsch: aktive Synchronisation]

Bei dem EDV Begriff ActiveSync-Verfahren handelt es sich um ein Verfahren zur Synchronisation von Daten einer mobilen Einheit wie zum Beispiel Palmtop, Laptop, Notebook mit einer stationären Einheit wie zum Beispiel einem stationären PC. Dieses ActiveSync-Verfahren wurde von Microsoft entwickelt um den reibungslosen und einfachen Austausch sowie die Synchronisation von Daten unter dem mobilen Betriebssystem Windows CE mit anderen Rechnern zu gewährleisten. Um dieses Verfahren nutzen zu können benötigt man die von Microsoft angebotene gleichnamige ActiveSync Software, die auf der Microsoft-Webseite ab Version 3.8 und 4.0 zum Download bereitsteht. Zur Synchronisation der Daten kann unter anderem ein Bluetooth, USB, WLAN, Firewire oder eine andere Verbindung genutzt werden.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.