bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: ACM

[Abkürzung für Association for Computing Machinery; deutsch: Gesellschaft für Rechenmaschinen]

Bei der Abkürzung ACM handelt es sich um eine 1947 in New York gegründete amerikanische Vereinigung von Informatikern und Wissenschaftlern. Diese Organisation besitzt mehr als 80 000 Mitglieder und gilt als größte Vereinigung dieser Art. Die Mitglieder und deren 250 regionale Gruppen treffen sich regelmäßig in den den sogenannten Chapters. Die ACM verleiht jedes Jahr den A.M. Turing Award. Diese Auszeichnung würdigt herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Informatik. Hinzu kommt das die ACM wissenschaftliche Fachbücher und Zeitschriften herausgibt.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.