bullhost.de - PC Lexikon

Definition bzw. Erklärung: Abstrakte Klasse

[englisch: abstract class]

Bei den EDV Begriff Abstrakte Klasse handelt es sich um ein Fachbegriff aus der objektorientierten Programmierung. Eine Klasse ist eine zusammengehörige Gruppe von Objekten, die über die gleichen Methoden (Funktionen) verfügen. Die abstrakte Klasse enthält virtuelle Funktionen und kann selbst keine Objekte anlegen. Virtuelle Funktionen sind so definiert, dass sie nicht aufrufbar sind. Erst nach der sogenannten Vererbung sind die Funktionen aufrufbar, wodurch dann auch das Anlegen von Objekten ermöglicht wird.

Alle Texte, Grafiken sowie das Design sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung von Bullhost Internet Service weiter verwendet werden.